full screen background image
FELIX GONZALEZ- TORRES
NGBK & RealismusStudio im Hamburger Bahnhof- Museum für Gegenwart, Berlin
01. Oktober 2006 - 09. Januar 2007

Eine Ausstellung der Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin

Im Rahmen der Felix Gonzalez-Torres Retrospektive des RealismusStudio der NGBK wurde gemeinsam mit StudentInnen des Fachgebiets Visuelle Kommunikation der Kunsthochschule Berlin-Weißensee eine Vermittlungsform entwickelt, die den künstlerischen Kontext und relevante Bezugspunkte im Werk Torres‘ in den Mittelpunkt stellten. Ausgangpunkt des Archivs war es, die politische Haltung des Künstlers zu dechiffrieren und sichtbar zu machen. Das Archiv befand sich am Ende des Ausstellungsrundgangs und konnte an dieser Stelle Zusammenhänge aufzeigen, sowie die prozessuale Rezeption des Werkes verstärken.

Gestaltung und Konzeption: Julius Burchardt, Andreas Dimmler, Tim Höfer, Lena Roob unter Betreuung von Prof. Alexander Jordan Text: Laure Bouchard und Anna Till

Fotos: Lena Roob